Ein Sommer voller Blasmusik

Jedes Dorf hat seine eigene Musik, seinen eigenen Charme, seine eigene Tracht und seine eigenen Konzerte
 
 
Gelebte Tradition erfahren Sie hautnah bei einem der wö­chent­li­chen Abend­kon­zer­te unserer drei Mu­sik­ka­pel­len. Ohne den En­thu­si­as­mus der vielen Mu­si­kan­tin­nen und Mu­si­kan­ten wären diese Ver­an­stal­tun­gen nicht möglich. Schon an die Kleinsten wird dieses Mu­sik­ver­ständ­nis wei­ter­ge­ge­ben und so sind viele der Mit­glie­der seit ihren Kind­heits­ta­gen dabei.

Während der kalten Jah­res­zeit wird wö­chent­lich gemeinsam musiziert, geprobt und überlegt, welche neuen Mu­sik­stü­cke in lauen Som­mer­näch­ten von Gästen und Ein­hei­mi­schen zum Besten gegeben werden. Nun geht es endlich los, man sieht abends stolz die Musikanten in ihrer Tracht durch die Dörfer ziehen, alle fröhlich gestimmt auf dem Weg zum Konzertabend.

Das um­fang­rei­che Programm, die leckeren, selbst zubereiteten Spezialitäten und das ein oder andere Schnapserl laden zum Verweilen ein und ist ohne Frage ein Highlight für alle Liebhaber der Blasmusik.
Ein Zu­sam­men­tref­fen und Mit­ein­an­der von Ein­hei­mi­schen und Gästen ist hier ganz selbst­ver­ständ­lich.

 

Termine 3 Kapellen